MAKROLAGE

GEBIET

Das Gebiet Zinols liegt in der Gemeinde Filisur im Albulatal. Eingebettet in eine wildromantische, scheinbar unberührte Naturlandschaft liegt das Albulatal im Herzen von Graubünden. Es liegt zwischen 1’000 und 1’800 m. ü. M. und endet in Bergün, am Fusse des Albulapasses. Werte wie unberührte Natur, Entschleunigung, Bescheidenheit und Ruhe zeichnen das Gebiet Zinols und das Albulatal aus.

Durch die Lage inmitten von Graubünden sind grosse Tourismusdestinationen wie Davos, Lenzerheide, Bergün oder Savognin in kurzer Zeit erreichbar. In unmittelbarer Nähe stehen hervorragenden Infrastrukturen für Sommer- und Wintersport zur Verfügung. Die Region bietet unzählige Möglichkeiten, sich durch Freizeitaktivitäten in der Natur zu betätigen, sei es durch Golf spielen, Wandern, Biken, Hiken, Klettern, Fischen, Tennis spielen, Reiten, Skifahren, Snowboarden, Eislaufen oder Schneewandern.

Die Region bietet aber auch viele Ausflugsmöglichkeiten von natur- und kulturhistorischem Interesse, wie die nahegelegene, spektakuläre Viamalaschlucht, das zum UNESCO Welterbe gehörende Landwasserviadukt, der Wasserweg Ansaina sowie zahlreiche Burgen und Ruinen.

Der Projektstandort ist mit dem Auto von Chur aus sowohl via Churwalden/Lenzerheide (33 km) wie auch über Thusis/Tiefencastel (43 km) bequem in 45 Minuten erreichbar.

Weitere Informationen zur Region Filisur/Bergün finden sich unter:
www.graubuenden.ch/regionen/berguen-filisur-sommer
www.berguen-filisur.ch

PARC ELA

zinols_parc-ela_01Zinols liegt inmitten des „Parc Ela“, dem grössten Naturpark der Schweiz. Unter dem Verbund des Parc Ela setzen sich die 19 Partnergemeinden dafür ein, die Natur und Landschaft zu erhalten, die nachhaltige regionale Wirtschaft zu stärken und das dreisprachige kulturelle Erbe zu bewahren.

zinols_parc-ela_02

Weitere Infos zum Parc Ela finden sich unter: www.parc-ela.ch